Productivity

Anleitung für das Kabelmanagement am Stehschreibtisch mit 7 Tipps

Avatar of Robert Moskowitz Robert Moskowitz | May 27, 2021
1,303 Views

Spread the word

FacebookTwitterLinkedin

Niemand sieht gerne all die Kabel, die aus dem Schreibtisch kommen. Es ist unansehnlich und könnte ein Problem darstellen (Stolperfalle). Deshalb ist das Kabelmanagement am Stehschreibtisch unerlässlich. Anfangs ist es beinahe wie eine lästige Pflicht, weil man weiß, dass man es tun muss, aber man will nicht. Wenn Sie jedoch fertig sind, dann ist alles erledigt, und Sie müssen es vielleicht nie wieder tun.

Um zu lernen, wie man einen Schreibtisch verkabelt, braucht man einen Plan und ein oder zwei Stunden, um alles zu verstauen. Wir bieten eine Vielzahl von Lösungen für das Kabelmanagement unter dem Schreibtisch an. Wir haben alles in einer Fünf-Schritte-Anleitung zusammengefasst, damit Ihnen das Kabelmanagement am Stehschreibtisch schneller von der Hand geht.

1. Von Anfang an

Am besten ist es, wenn Sie das Kabelmanagement des Stehschreibtisches schon beim Kauf Ihrer neuen Geräte berücksichtigen. Wenn Sie jedoch schon alles für eine gewisse Zeit eingerichtet hatten, können Sie jetzt von vorne beginnen und sicherstellen, dass alles richtig eingerichtet ist.

Ziehen Sie alle Stecker ab, einschließlich Drucker, Monitore, Tower und anderen Geräte, die Sie möglicherweise haben. Dazu können auch Ventilatoren gehören, die der Bequemlichkeit dienen.

Von Anfang an

2. Positionieren Sie die Stromversorgung

Sie müssen lernen, wie man einen Schreibtisch richtig verkabelt. Ein wichtiger Teil des Kabelmanagements am Stehschreibtisch ist die Positionierung der Steckdosenleiste. Wahrscheinlich neigen Sie dazu, sie in die erste Steckdose zu stecken, die Sie finden können, und alle Anschlüsse hinzuzufügen, die Sie benötigen. Allerdings sollten Sie sich darauf konzentrieren, das das Überspannungsschutzgerät strategisch zu positionieren. Dies ist eine der besten Unter-Tisch-Kabelmanagement Lösungen, die wir Ihnen anbieten können.

Natürlich muss erwähnt werden, dass Sie die Kabel auf dem Boden verstecken und außer Sichtweite verlegen können. Dazu gehören Möbel und zwischen Wand und Schreibtisch. Das Problem ist, dass Sie einen Stehschreibtisch haben, also müssen diese Kabel in verschiedenen Höhen untergebracht werden können.

Positionieren Sie die Stromversorgung

Daher sind Untertisch-Kabelmanagement-Lösungen die beste Wahl für Sie, und sie funktionieren für fast jede Konfiguration. Wenn Sie den Überspannungsschutz unter dem Schreibtisch montieren, werden die Stromkabel unsichtbar hinter dem Schreibtisch verlegt. Dies ist die optimale Lösung für das Kabelmanagement am Stehschreibtisch. 

Dazu können Sie doppelseitiges Klebeband verwenden, wobei Sie sicherstellen müssen, dass es stark genug ist, um den Überspannungsschutz und alle Kabel zu halten. Fangen Sie aber noch nicht an, alles zu montieren. Sie müssen noch alles richtig auslegen, bevor Sie sich für die besten dauerhaften Untertisch-Kabelmanagement-Lösungen für Ihre Bedürfnisse entscheiden. 

Funktioniert diese Option für das Kabelmanagement eines Stehschreibtischs?

Ja! Wenn Sie einen Stehschreibtisch besitzen, ist dies in der Tat die beste Option für die Organisation der Kabel. Sie müssen sich nur noch um das Kabel des Überspannungsschutzes kümmern. Natürlich müssen Sie genügend Spielraum lassen, damit sich der Tisch auf seine volle Höhe einstellen kann.  Auf diese Weise können Sie den Stehschreibtisch ohne Probleme verstellen.

Soll ich den Überspannungsschutz montieren?

Beim Kabelmanagement eines Stehschreibtisches ist es unserer Meinung nach eine gute Idee, den Überspannungsschutz zu montieren. Bei dieser Art der Einrichtung gibt es nur wenige versteckte Bereiche, daher können Sie ihn nicht einfach hinter anderen Möbeln verstecken oder an der Wand anbringen. Sie können alles unter dem Schreibtisch sehen, was bedeutet, dass Sie diese Box sehen könnten, oder sie könnte von Ihnen umgestoßen werden, während Sie sitzen.

Natürlich gibt es Leute, die einen offenen Aufbau haben, weil er minimalistischer und organisierter ist. Wenn das der Fall ist, könnten Untertisch-Kabelmanagement-Lösungen immer noch für Sie funktionieren. In der Regel sollten Sie den Überspannungsschutzkasten nicht auf dem Boden stehen lassen sondern diesen einfach montieren. Wenn das jedoch nicht möglich ist, können Sie den Boden nutzen und die Kabel schützen.

3. Die Funktionen hinzufügen

Einige Schreibtische verfügen möglicherweise bereits über integrierte Steuerungsfunktionen. Wenn dies nicht der Fall ist, dann können Sie lernen, wie Sie die Kabel eines Schreibtisches organisieren. In den meisten Fällen haben Stehschreibtische jedoch keine eingebauten Lösungen für die Kabelführung unter dem Schreibtisch. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht selbst Wege finden können, um das Kabelmanagement am Stehschreibtisch zu optimieren.

Stehschreibtisch Kabelmanagement-Fach hinzufügen

Diese Fächer sind ähnlich wie Ablagen oder Rinnen, die unter dem Schreibtisch angebracht werden, um die Kabel zu führen und zu verstecken. Für das Kabelmanagement am Stehschreibtisch können diese Fächer sehr gut funktionieren. Sie finden sie bei verschiedenen Online-Händlern, kleben sie an die Unterseite Ihres Schreibtisches und fertig!

Stehschreibtisch Kabelmanagement-Fach hinzufügen

Öffnungen und Durchgänge

Wenn Sie sich mit der Kabelführung auf dem Schreibtisch beschäftigen, werden Sie vielleicht auf einige Lösungen für die Kabelführung unter dem Schreibtisch stoßen, die Ihnen merkwürdig erscheinen. Manche Leute entscheiden sich dafür, Löcher direkt in den Schreibtisch zu bohren, damit sie die Maus- und Tastaturkabel darunter führen können. Normalerweise können Sie die Löcher verstecken oder eine entsprechende Tülle verwenden, damit es besser aussieht.

Wir empfehlen Ihnen jedoch nicht, diese Option zu verwenden, da sie den Stehschreibtisch beschädigt. Denken Sie daran, dass es sich um ein motorisiertes Gerät handelt, und Sie könnten die Leitungen durchtrennen, was zu einem elektrischen Schlag führen könnte, so dass der Schreibtisch nicht mehr funktioniert. Erwägen Sie stattdessen die Verwendung einer kabellosen Maus und Tastatur.

Allerdings sind viele der Stehschreibtische von Autonomous wie der SmartDesk Core (Home Office) mit vorgestanzten Löchern mit Kabeldurchführungstüllen ausgestattet. So können Sie Ihr Kabelmanagement am Stehschreibtisch einfach handhaben, ohne weitere Löcher anbringen zu müssen oder es möglicherweise zu beschädigen.

4. Monitore montieren (optional)

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Monitore über der Wand des Schreibtisches zu montieren, kann dies Platz sparen und das Kabelmanagement am Stehschreibtisch erleichtern. Allerdings müssen Sie möglicherweise herausfinden, wie Sie die Monitore absenken und anheben können, damit sie unabhängig davon funktionieren, ob Sie sitzen oder stehen. 

Die beste Möglichkeit, dies zu bewerkstelligen, ist, die Kabel hinter oder in der Wand zu verstecken. Eine Alternative dazu ist, sie zu verlegen und sie mit einem Kabelkanal oder anderen Objekten zu verbergen. Mit dem Kabelmanagement eines Stehschreibtisches können Sie diesen Look jedoch möglicherweise nicht erreichen. 

Daher sind Monitorarme vielleicht besser geeignet. Sie können sie auch am Schreibtisch befestigen, d. h., wenn Sie ihn einmal für das Sitzen und Stehen eingerichtet haben, sind Sie bei der Nutzung Ihres Schreibtisches auf der sicheren Seite. Oft sind die Monitore schwenkbar (wenn hinter dem Schreibtisch genug Platz ist, damit er nicht an die Wand stößt). Wenn Sie vorhaben, im Stehen ein wenig herumzulaufen oder einige Übungen an Ihrem Schreibtisch zu machen,  können Sie den Monitor jederzeit im Auge behalten.

Monitore montieren (optional)

Es kann etwas Arbeit erfordern, die Monitore richtig zu platzieren, aber überspringen Sie diesen Schritt nicht. Natürlich können Sie die Monitore auch auf dem Schreibtisch stehen lassen und die Kabel von der Rückseite oder durch die Löcher/Durchführungen hängen. Dies funktioniert bei den meisten Menschen gut und erfordert keine zusätzlichen Werkzeuge oder Produkte.

5. Verlegen der Kabel und Abschluss der Arbeiten

Jetzt, da Sie alles Notwendige haben und wissen, was Sie da machen, ist es an der Zeit, alles wieder anzuschließen. Sie haben Ihre Under-Desk-Kabelmanagement-Lösungen bereit. Jetzt ist es an der Zeit, Ihren Computer/Laptop, die Monitore und alles andere auf Ihrem Schreibtisch zu platzieren. Positionieren Sie sie dort, wo Sie sie haben möchten, damit ist dann alles erledigt.

Jetzt sollten Sie damit beginnen, die einzelnen Kabel wieder anzuschließen, wobei Sie sich die Zeit nehmen sollten, die Kabel zu führen und zu verbergen. Wenn Sie die Löcher/Durchführungen an Ihrem Stehschreibtisch verwenden, führen Sie die Kabel durch und lassen sie fallen. Wer plant, die Kabel an der Rückseite aufzuhängen, kann dies ebenfalls tun.

Verlegen der Kabel und Abschluss der Arbeiten

Achten Sie darauf, dass alle Kabel in den Überspannungsschutz oder das Kabelmanagementfach gelangen. Manche Schreibtische haben das bereits, und es ist darunter versteckt.

Ist dann alles unter dem Schreibtisch versteckt, können Sie den Überspannungsableiter in die Steckdose stecken. Natürlich kann es sein, dass Sie diese Komponente nicht verstecken können, aber ein einzelnes Kabel zu sehen ist viel besser als viele zu sehen. 

Auch bei sorgfältigem Kabelmanagement am Stehschreibtisch gibt es sicher einige Kabel, die nicht in das Fach passen. Vielleicht haben Sie einige, die einfach nicht hineinpassen, weil sie so dick sind oder aus anderen Gründen.

Wenn Sie nicht gerade ein Erbsenzähler sind, sollte das kein Problem sein. Sie können immer einen Kabelbinder oder einen Kabelschutz verwenden, um sie zusammenzuhalten und nicht zu verheddern. Das sieht immer noch besser aus, als wenn die Kabel überall herumliegen.

Ebenso könnten einige der Kabel zu locker hängen. Natürlich sehen große Kabelbündel nicht so toll aus, also könnten Sie die Dinge aufräumen, um Ihr Kabelmanagement am Stehschreibtisch zu vervollständigen.

6. Verwalten Sie die Störfaktoren und halten Sie sie unter Kontrolle

Zu lernen, wie man einen Schreibtisch verkabelt, ist nicht schwer, aber herauszufinden, was man mit den losen Kabeln macht, kann schwierig sein. Ziehen Sie in Erwägung, einige Kabelklammern, Klettverschlüsse und Kabelbinder zu kaufen. Diese werden Ihnen dabei helfen, alles in Ordnung zu bringen und es einfach aussehen zu lassen. Während Sie sich an all die Mühe erinnern werden, die Sie hineingesteckt haben, werden andere nur die erstaunlichen Ergebnisse sehen.

Verwalten Sie die Störfaktoren und halten Sie sie unter Kontrolle

Die Kabelklemmen können Ihnen helfen, mit herumliegenden Kabeln umzugehen, die einfach nicht in das Fach passen oder nicht lang genug waren. Wenn Sie keine kaufen möchten und Ihr Schreibtisch nicht mit einer solchen ausgestattet ist, können Sie natürlich auch einen Haufen Clips verwenden, um alles zu organisieren.

Reißverschluss- oder Kabelbinder können an Stellen verwendet werden, an denen Dinge mit dem Computer verbunden sind. Dazu gehören die Kabel, die mit dem Monitor und dem PC verbunden sind. Wenn Sie einige Kabel in einer Gruppe haben, binden Sie sie mit Kabelbindern zusammen, um es sich einfacher zu machen und weniger unansehnlich. Sie können auch versuchen, alle gruppierten Kabel nach hinten zu schieben, was hilfreich ist, wenn Ihr Stehschreibtisch nahe an der Wand steht. Alles sieht einfach besser aus, wenn es fest zusammengebunden ist.

7. Alles zusammenfassen

In manchen Fällen sind die Kabel unter dem Schreibtisch oder an der Rückseite sichtbar. Wenn das der Fall ist, sollten Sie den Kauf einer Kabeltasche in Betracht ziehen und alles ordentlich verpacken. Es gibt sie in vielen Farben, aber die dominierende ist schwarz. Zumindest sind sie so etwas aus dem Sichtfeld verdeckt und alle zusammen in einem Bündel. 

Außerdem sieht das Ganze professioneller aus, was gut ist, wenn Sie sich in einem Raum mit anderen befinden oder Kunden im Büro / Home Office ein- und ausgehen.

Alles zusammenfassen

Vorteile des Kabelmanagementsystems

Jetzt, wo Sie wissen, wie problemlos es geht, sollten Sie sich gleich mit dem Kabelmanagement auf dem Schreibtisch beschäftigen! Es ist sehr wichtig, denn die Organisation Ihres Arbeitsplatzes kann sich direkt auf Ihre Produktivität und viele andere Aspekte auswirken.

Möchten Sie wissen, wie das Kabelmanagement unter dem Schreibtisch Ihnen helfen kann? Hier sind ein paar Vorteile des Kabelmanagementsystems.

1. Aufrechterhaltung eines ordentlichen Arbeitsbereichs

Ertappen Sie sich oft dabei, Kabel und Leitungen zu entwirren, anstatt sich auf wichtige Aufgaben zu konzentrieren? Unordnung und Desorganisation können zu Zeitverlusten führen und den Arbeitsablauf behindern. Außerdem möchten Sie nicht nach wichtigen Kabeln wühlen, wenn es Zeit für die Wartung ist.

Ein aufgeräumter Arbeitsbereich hingegen sorgt für einen reibungslosen Arbeitsablauf. Es ist wichtig, die Kabel zu markieren und zu kennzeichnen, um Verwechslungen und Unordnung zu vermeiden. Sie können sich auf einige der einfachsten Möglichkeiten berufen, um einen Bürotisch organisieren und Ihren Arbeitsbereich problemlos pflegen.

Aufrechterhaltung eines ordentlichen Arbeitsbereichs

2. Lebensdauer des Kabels erhöhen

Wenn Sie die Kabel verheddern oder auf dem Boden hängen lassen, kann sich ihre Lebensdauer erheblich verkürzen. Gewundene und verdrehte Drähte können zu Geräteschäden führen und erfordern einen schnellen Austausch. Sie werden schließlich mehr für den Kauf neuer Kabel und Geräte ausgeben, anstatt für andere wichtige Büroartikel.

Abgesehen davon können verhedderte Kabel zu Überhitzung und Brandgefahren führen. Dies wiederum verursacht weitere Kosten und führt zu Verlusten. Wenn Sie auf das Kabelmanagement in Ihrem Büro achten, können Sie zusätzliche Kosten vermeiden und die Sicherheit am Arbeitsplatz erhalten.

Lebensdauer des Kabels erhöhen

3. Einfacher Prozess für den Kabelaustausch

Oft müssen Sie die Kabel Ihrer Geräte ausstecken, um vorhandene Probleme zu beseitigen. Das Testen eines Kabels ist ein einfacher Vorgang, es sei denn, Sie haben eine ganze Reihe von Kabelsträngen. Ein solches Durcheinander kann zu mangelnder Effizienz am Arbeitsplatz führen und macht eine einfache Aufgabe unnötig kompliziert.

Sie müssen Ihren Schreibtisch so einrichten, dass alle Kabel angemessen geordnet sind. Sie können zum Beispiel Kabelbinder verwenden, um Unübersichtlichkeit zu vermeiden und den Austausch von Kabeln zum Kinderspiel zu machen. Sie können auch diese Ideen für die Einrichtung des Schreibtisches nutzen, um die Produktivität Ihres Arbeitsplatzes zu verbessern.

4. Ordentlicher Arbeitsplatz

Eine unordentliche Arbeitsumgebung führt immer zu Stress und Verwirrung. Anstatt sich auf die Arbeit zu konzentrieren, ist man damit beschäftigt, die wichtigen Dinge aus dem Durcheinander zu finden. Außerdem ist ein solcher Arbeitsplatz eine große Ablenkung. Deshalb muss Ihr erster Schritt immer das Aufräumen Ihres Arbeitsplatzes sein.

Eine weitere hervorragende Möglichkeit, den Arbeitsbereich aufgeräumt zu gestalten, ist ein effizientes Kabelmanagementsystem. Systemkabel nehmen einen großen Raum ein, und diese zu verwalten, wird das Aussehen Ihres Schreibtischs sofort verbessern. Er wird nicht nur von allergieauslösendem Schmutz befreit, sondern hinterlässt auch einen höflichen Eindruck bei Ihren Kunden.

Die 4 besten Kabelmanagement-Zubehörteile für den Schreibtisch

Bis jetzt wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihren Büroschreibtisch stets organisiert zu halten. Egal, ob Sie von zu Hause aus oder in einem regulären Büro arbeiten, Ihre teuren Geräte können sich innerhalb kürzester Zeit in ein einziges Desaster verwandeln. Die beruhigende Nachricht ist jedoch, dass Sie all dies mit ein paar Accessoires in den Griff bekommen können.

Abgesehen davon, müssen Sie das Wesen von Qualitätsgeräten verstehen. Wenn Sie sich für qualitativ hochwertiges Zubehör entscheiden, können Sie die Notwendigkeit eines Austauschs vermeiden und die Lebensdauer verlängern.

Obwohl die Auswahl der richtigen Ausrüstung und des Zubehörs einschüchternd klingen mag, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Hier sind die vier besten Kabelmanagement-Zubehörteile für den Schreibtisch, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern.

1. J Channel Raceway

Kabelkanalbahnen sind mit Abstand das beste Zubehör, um Ihnen beim Entrümpeln zu helfen. Während hängende Kabel zu Knoten, Unordnung und Brandgefahr führen können, ist ein Kabelkanal die Lösung für all diese Probleme aus einer Hand.

Es handelt sich dabei um eine röhrenartige Struktur, die ordentlich in einer Ecke angebracht ist. Dieses Kabelmanagement-Zubehör für den Untertisch ist dick genug, um alle Kabel Ihrer Geräte bequem unterzubringen. Darüber hinaus ist es mühelos einzurichten und sorgt innerhalb weniger Minuten für einen aufgeräumten Arbeitsbereich.

Eine entsprechende J Channel Raceway verfügt über ein nicht-verriegelndes J-Design, das das Verlegen der Kabel erleichtert. Außerdem handelt es sich um ein hochwertiges Produkt, das mit Sicherheit lange hält, elegant aussieht und sich perfekt in Ihre Einrichtung einfügt.

J Channel Raceway

2. Nylon-Kabelbänder/Binder

Vielleicht haben Sie einige Kabel, die unnötig lang sind und Ihre Arbeit erschweren, anstatt sie zu erleichtern. Nylon-Kabelbinder sind die beste Lösung für das Kabelmanagement auf dem Schreibtisch für diese langen Kabel.

Es ist ein selbstbefestigendes Band, mit dem Sie sperrige Kabel sicher und ordentlich aufbewahren können. Darüber hinaus können Sie sie auch verwenden, um all Ihre Stifte, Marker und andere platzraubende Gegenstände einzuwickeln. Mit einem Satz dieser Bänder an Ihrer Seite können Sie sich für immer von der Unordnung am Arbeitsplatz verabschieden.

Nylon-Kabelbänder/Binder

3. Kabelmanagement-Clips

Ein weiteres nützliches Werkzeug für das Kabelmanagement ist der Kabelmanagement-Clip. Es ist ein winziger Halter, perfekt für die Organisation von wichtigen Kabeln. Sei es das Ladekabel Ihres Telefons und Laptops oder andere wichtige Kabel, die Suche danach kann zeitaufwendig sein.

Sie möchten nicht, dass all Ihre morgendlichen Bemühungen durch ein Gewirr von Kabeln vergeudet werden. Mit einem solchen Werkzeug haben Sie in Sekundenschnelle Zugang zu all Ihren wichtigen Kabeln. Sie können einen Kabelmanagement-Clip an fast jedes Möbelstück kleben, da sie mit einem starken Klebstoff ausgestattet sind.

Kabelmanagement-Clips

4. Kabelmanagement-Box

Möchten Sie alle Ihre Kabel außer Sichtweite halten? Eine Kabelmanagement-Box ist ein supereffizientes Hilfsmittel, um die sperrigen Kabel auf eine perfekt-schöne Weise zu verstauen. Sie gewährleistet Sicherheit, Organisation und Zugriff und verleiht Ihrem Arbeitsbereich einen minimalistischen Look.

Die beste Kabelmanagement-Box ist ein elegantes Werkzeug, um das Kabelchaos auf Ihrem Schreibtisch zu verbergen. Sie können sie entweder auf oder unter Ihrem Schreibtisch platzieren, während Sie ohne Probleme Zugang zu den Kabeln haben. Sie ist langlebig, hat mehrere Öffnungen und ist ideal für einen minimalistischer Schreibtisch.

Kabelmanagement-Box

Zusammenfassung

Ein Stehschreibtisch hilft Ihnen nicht nur, eine ergonomische Haltung beim Arbeiten einzunehmen, sondern erleichtert auch das Kabelmanagement. In diesem umfassenden Leitfaden erhalten Sie 7 nützliche Tipps, um Ihren Arbeitsplatz aufgeräumt zu halten.

Eine aufgeräumte Arbeitsumgebung kann Ihre Effizienz deutlich steigern und hilft außerdem, unnötige Kosten zu vermeiden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 4 besten Kabelmanagement-Zubehörteile für einen aufgeräumten Arbeitsplatz vor.

Führen Sie also diese hilfreichen Ideen zur Schreibtischeinrichtung und erleben Sie, wie Ihre Produktivität wächst!

FAQs für Schreibtisch-Kabelmanagement

Wir haben zwar versucht, alles abzudecken, was wir konnten, aber wir wissen, dass manche Leute spezielle Fragen haben.

FAQs für Schreibtisch-Kabelmanagement

Diese Liste sollte Ihnen helfen können: 

Wie kann ich Kabel an meinem Stehschreibtisch einfach verstecken?

Folgen Sie dieser Anleitung, um zu wissen, wie man Kabel an jedem Schreibtisch, auch an einem Stehschreibtisch, verstecken kann. Eine kurze Zusammenfassung: 

Ziehen Sie alles aus der Steckdose, stellen Sie sicher, dass Sie einen Überspannungsschutz haben, und überprüfen Sie die Unterseite des Schreibtisches. Viele haben eingebaute Fächer, um die Kabel zu verstauen. Schauen Sie sich auch die Ecken Ihres Schreibtisches an, da dort möglicherweise vorgestanzte Löcher vorhanden sind, um die Kabel nach außen und nach unten zu führen. Andernfalls können Sie sie an der Rückseite des Schreibtischs aufhängen. 

Legen Sie alle Kabel in das Fach an der Unterseite des Schreibtisches. Wenn Ihr Gerät nicht mit einem solchen Fach ausgestattet ist, können Sie dies trotzdem tun, müssen aber doppelseitiges Klebeband verwenden, um das Fach an der Unterseite des Schreibtisches zu befestigen. 

Schließen Sie alles an den Überspannungsschutz an und stecken Sie diesen dann in die Steckdose. Ziehen Sie in Erwägung, alles mit Kabel- oder Kabelbindern zu befestigen. 

Warum sehen die Kabel an einem Stehschreibtisch schlecht aus?

Manche Leute stört es nicht, dass die Kabel sichtbar sind. Wenn Sie jedoch in einem Büro arbeiten und Kunden Sie an Ihrem Schreibtisch besuchen, sieht es professioneller aus, die Kabel zu verbergen. Es kann außerdem Stürze verhindern, da sich niemand mit den Füßen in den Kabeln verheddern kann. 

Soll ich die Kabel beschriften? 

Sie können Ihre Kabel beschriften, bevor Sie sie in das Kabelmanagementfach des Stehschreibtischs legen. Auf diese Weise können Sie, wenn Sie den Monitor entfernen müssen, dessen Kabel einfach aus dem Kabelsalat herausnehmen. Möglicherweise müssen Sie das Fach trotzdem öffnen, um an das Kabel zu gelangen, aber Sie müssen nicht dem Kabelpfad folgen, um das benötigte Kabel zu finden, was Zeit spart. 

Mein Schreibtisch steht in der Mitte meines Zimmers. Was kann ich tun, um die Kabel zu verstecken?

Wenn die Schreibtische nicht an der Wand stehen, ist es wichtiger, die Kabel zu verstecken. Zum einen möchten Sie nicht, dass jemand über sie stolpert, zum anderen sehen sie unansehnlich aus, wenn sie überall verstreut sind. Sie können die Hinweise in diesem Artikel nutzen, um auch diese Kabel zu verstecken. Auch hier können Sie sie vielleicht nicht ganz loswerden, aber Sie können sie zusammenfassen und Kabelschutzhüllen verwenden, damit es professioneller aussieht. 

Zusammenfassung 

Es ist wichtig zu lernen, wie man seinen Schreibtisch verkabelt. Es mag noch nicht perfekt sein, aber es wird besser organisiert und ansprechender sein, als wenn Sie nichts tun. Im Allgemeinen kann das Kabelmanagement am Stehschreibtisch wie ein hoffnungsloses Unterfangen erscheinen, aber zu wissen, was zu tun ist, ist die halbe Miete. Mit ein wenig Aufwand und Energie können Sie den Schreibtischbereich auf Vordermann bringen und sicherstellen, dass er vorzeigbar ist. Sorgen Sie mit unseren Tipps und dem Autonomous Stehschreibtisch für mehr Ergonomie in Ihrem Home Office, ergonomischem Stuhl, Zubehör usw.

Get exclusive rewards

for your first Autonomous blog subscription.

Spread the word
FacebookTwitterLinkedin
avatar

WRITTEN BYRobert Moskowitz

Robert Moskowitz is a successful, award-winning independent professional, the author of: "How to Organize Your Work and Your Life."

  • No Comment.

You May Also Like

Coming at You Live from Autonomous’ Social Media!